Pflegeleistungen

Unser Leistungsangebot im Überblick.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen den Alltag zuhause nicht mehr allein bewältigen können, stehen Ihnen unsere Teams in Leipzig und Halle zur Seite. Als ambulanter Pflegedienst wissen wir genau, was zu tun ist. Wir unterstützen Sie dabei, so lange wie möglich selbstbestimmt in ihrem Zuhause leben zu können. Wir unterstützen Sie im Haushalt, etwa beim Einkaufen oder Wäsche waschen, bei der Körperpflege und auch bei ärztlich verordneten Maßnahmen wie Medikamentengabe, Verbandswechsel oder Medikamentengabe.

Grundpflege

Grundpflege

Damit Sie Ihre alltäglichen Abläufe beibehalten können, sind wir zu vereinbarten Zeiten zur Stelle und helfen Ihnen. Beispielsweise beim An- und Auskleiden, beim Verlassen oder Wiederkehren in Ihre Wohnung oder bei der Zubereitung und Einnahme Ihrer Mahlzeiten. Als sogenannte Grundpflege bieten wir folgende Leistungen an:

  • Unterstützung bei der Körperpflege, inklusive An- und Auskleiden, Hilfe beim Aufsuchen oder Verlassen des Bettes
  • Unterstützung bei der Zubereitung und beim Einnehmen von Mahlzeiten - auch bei der Ernährung über eine Sonde
  • Mobilisation durch Bewegungsunterstützung oder Lagern im Bett
  • Unterstützung bei der Darm- und Blasenentleerung sowie bei der Versorgung mit Inkontinenzmitteln
  • Unterstützung zum Verlassen oder Wiederaufsuchen der Wohnung, etwa Treppen steigen; Begleitung zu Außer-Haus-Terminen

Sie haben Fragen zur Grundpflege? Unsere Mitarbeiter in Leipzig und Halle beraten Sie gern persönlich und individuell. Rufen Sie an!

Behandlungspflege

Häusliche Krankenpflege (Behandlungspflege)

Mit Ihnen zusammen setzen wir ärztlich verordnete Maßnahmen um. Wir richten Medikamente für Sie her, verabreichen Injektionen, kontrollieren Ihren Blutzuckerspiegel oder wechseln Verbände. Die sogenannte Behandlungspflege (auch "häusliche Krankenpflege") führen immer ausschließlich unsere Pflegefachkräfte durch. Im Einzelnen bieten wir Ihnen an:

  • Medikamente herrichten (Dispenser) und (kontrolliert) verabreichen
  • Blutzuckerkontrolle
  • Spritzen (s.c.), wie z.B. Heparin, Insulin
  • Blutdruck- und Pulsmessung
  • Kompressionsstrümpfe morgens anziehen und abends ausziehen
  • Wundversorgung und Verbandswechsel (Wundverbände, Verbandswechsel bei PEG (Ernährungssonde) und suprapubischer Harnableitung)
  • Kompressionswickel der Arme und der Beine
  • Katheterisierung der Blase, inklusive Katheterwechsel
  • Anlegen von Infusionen bei liegendem venösen Zugang (z.B. Flexüle, Port)
  • Gabe (s.c.) von Infusionen zur Behandlung eines vorliegenden Flüssigkeitsmangels
  • Port-Versorgung (z.B. bei künstlicher Ernährung mit Infusionen)
  • Ärztlich verordnete medizinische Einreibungen
  • Gabe von Augentropfen
  • Hebe- und Senkeinlauf als therapeutische Maßnahme

Sie haben Fragen zur Behandlungspflege? Unsere Mitarbeiter in Leipzig und Halle beraten Sie gern persönlich und individuell. Rufen Sie uns an!

Betreuung & Hauswirtschaft

Hauswirtschaft und Betreuung

Damit Sie möglichst lange in Ihrem gewohnten Zuhause leben können, bieten wir Ihnen vielfältige Hilfen - abgestellt auf Ihre Erkrankung, Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Wir unterstützen Sie beim Putzen und Einkaufen, trainieren Orientierung und Gedächtnis oder begleiten Sie zu kulturellen Veranstaltungen. Unsere Unterstützungsangebote umfassen:

  • Reinigen der Wohnräume, Stausaugen, Staubwischen, Betten machen etc.
  • Begleitung zu Einkäufen
  • Orientierungs- und Gedächtnistraining
  • Vorlesen
  • gemeinsam spazieren gehen
  • zusammen Singen
  • Gymnastik- und Bewegungsübungen
  • Erinnerungsarbeit
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen oder bei Ausflügen

Individuelle Hilfe ist unser Maßstab. Der essentis pflegedienst steht Ihnen in Leipzig und Halle gern für alle Fragen rund um die häusliche Betreuung zur Verfügung.

Beratung und Schulung

Wir kommen zu Ihnen nach Hause und beraten Sie direkt vor Ort, wie Sie die Pflege am besten organisieren und durchführen. Dazu gehört auch der richtige Einsatz von Pflegehilfsmitteln sowie kleine und größere Maßnahmen, um ihre Wohnung oder ihr Haus auf die Pflegesituation anzupassen. Bei umfangreicherem Bedarf führen wir Schulungskurse mit Angehörigen oder ehrenamtlichen Helfern durch.

Zusatzleistungen

Sie benötigen weitere Unterstützung neben der Grund- und Behandlungspflege? Kein Problem. Für eine pauschale Gebühr übernehmen wir gerne für Sie:

  • Rezeptmittelbeschaffung
  • Karteneinlesen
  • Begleitung und Unterstützung bei der Begutachtung zur Feststellung der Pflegestufe
  • individuelle Leistungen, die nicht Bestandteil der Leistungen nach SGB V oder SGB XI sind

... und darüber hinaus

nehmen wir alle Wünsche ernst, die Sie an uns herantragen, und finden gemeinsam mit Ihnen eine Lösung.

  • Sie werden von uns zum Pflegeumfang und den damit entstehenden Kosten beraten. Sie erfahren, wer welche Leistungen finanziert und was dazu nötig ist.
  • Sie werden von uns bei allen notwendigen Anträgen unterstützt, sowohl bei der Beantragung und Weiterleitung als auch bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegenüber Ihrer Pflege- und Krankenkasse. Bei Begutachtungen durch den MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) werden Sie von einer unserer Fachkräfte begleitet, wenn Sie das wünschen.
  • Sie erreichen Rund um die Uhr unser Rufbereitschaftsteam, um Fragen zu beantworten und Sie zu unterstützen.
  • In akuten Situationen stehen wir Ihnen auch kurzfristig zur Verfügung, um gemeinsam die bestmögliche Lösung für Sie zu finden.

Die Pflegedienstleiter - Herr Fischer in Leipzig und Frau Nowak in Halle - freuen sich, Sie in einem kostenlosen ersten Gespräch zu beraten. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Beratungsbesuche für Pflegegeldempfänger (§ 37.3 SGB XI)

Sie pflegen einen Angehörigen ohne Unterstützung durch einen Pflegedienst? Dafür verdienen Sie Wertschätzung.

Ihr Angehöriger hat einen Pflegegrad und erhält ausschließlich Pflegegeld von der Pflegekasse. Der Gesetzgeber verpflichtet Sie dann (aus Fürsorge), sich regelmäßig Zuhause durch einen Pflegedienst beraten zu lassen:

  • bei Pflegegrad 2 und 3 einmal pro Halbjahr,
  • bei Pflegegrad 4 und 5 einmal pro Vierteljahr.

Die Beratung ist für Sie kostenlos.

Die Mitarbeiter der essentis Pflegedienste führen jedes Jahr sehr viele solcher Beratungsbesuche durch. Mit den Wünschen und Fragen sowie mit den Sorgen und Nöten von pflegenden Angehörigen und Pflegebedürftigen sind sie daher vertraut.

Sie sind im Pflegegrad 1 eingestuft oder Sie erhalten bereits Pflege durch einen Pflegedienst? Dann können Sie ebenfalls einen Beratungsbesuch pro Halbjahr kostenlos in Anspruch nehmen.

Bei jedem Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI können Sie Ihre Fragen ausführlich mit uns besprechen. Von Hebetechniken über den Einsatz von Hilfsmitteln bis zu der Frage, welche Möglichkeiten der Entlastung es für Sie gibt.
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Verhinderungspflege

Sie machen Urlaub ….wir kümmern uns um Ihre Liebsten.

Viele Menschen wissen gar nicht, dass die Pflegeversicherung dem pflegenden Angehörigen diese Leistung anbietet.
Jeder, der andere aufopferungsvoll pflegt, benötigt auch Zeit für sich selbst. Nehmen Sie sich diese Zeit!
Wir zeigen Ihnen die finanziellen Möglichkeiten, die es gibt, damit Sie eine Auszeit nehmen und neue Kraft schöpfen können.

Dokumente die Ihnen weiterhelfen.

essentis Pflegevertrag

Hier können Sie sich unseren Pflegevertrag herunterladen. Ihre Fragen klären wir gern in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Pflegevertrag (PDF 760 KB)

essentis Pflege-Leitbild

In unserem Leitbild spiegelt sich unsere Arbeitsweise wider und steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung

Pflegeleitbild (PDF 133 KB)

Das sagen unsere Kunden...

Frau Hannelore L. aus Leipzig, Kundin von essentis Pflege

"Wegen einer schweren Krankheit in der Familie brauchte ich kurzfristig Beratung zum Thema Pflege. Ich wurde beim essentis Pflegedienst in Leipzig hervorragend beraten und bin mit einer Menge nützlicher Informationen, Adressen und Angeboten aus dem Gespräch gegangen. Ich habe auch noch einen weiteren Termin angeboten bekommen.
Herzlichen Dank nochmals!"

Herr Dr. Bruno S. aus Leipzig, Kunde von essentis Pflege

"Habe kurzfristig Informationen zur und um die Pflege benötigt. Man wird hier herzlich und kompetent beraten. Es wird sich Zeit genommen und zugehört, obwohl kostenlos. Die Beratung ist professionell gewesen. Es wurden verschiedene Vorschläge gemacht und es wurde einem die Angst vor dem was auf einem zukommen kann genommen. Ich kann essentis nur empfehlen! Weiter so!"

Herr Friedrich P. aus Halle, Kunde von essentis Pflege

"Grundpflege und Behandlungspflege durch den Pflegedienst. Kompetente, freundliche Pfleger und Pflegerinnen, kaum wechselndes Personal. Jederzeit Ansprechpartner rund um die Uhr, top Pflegedienst – 100% Weiterempfehlung. Ich möchte die Pflegehilfe nicht mehr missen."

Frau Ortrud E. aus Leipzig, Kundin von essentis Pflege

"Nur zu empfehlen. Vater und Schwiegermutter wurden bis Sie ins Heim mussten liebevoll und kompetent versorgt – jederzeit Ansprechpartner – Wir wurden vollumfänglich gut versorgt !!!

Zuverlässig, freundlich, hilfsbereit und kompetent. Alles in allem toll!"